STEFAN ROCHOW

Journalist & Autor

Herzlichen Glückwunsch

leave a comment »

Am 29. Juni 1951 empfing der 24jährige Joseph Ratzinger zusammen mit seinem Bruder Georg im Freisinger    Dom das Sakrament der Priesterweihe durch den damaligen Erzbischof von München und Freising, Michael Kardinal von Faulhaber. Heute ist dieses Ereingnis 60 Jahre her. Papst Benedikt XVI. und sein Bruder Georg Ratzinger feiern daher am Hochfest des Hl. Petrus und des Hl. Paulus ihr diamantenes Priesterjubiläum. Auf diesem Wege die herzlichsten Glückwünsche und Gottes Segen.

Der Hl. Vater hat anlässlich seines Jubiläums einen besonderen Wunsch geäußert.  Alle Katholiken sind vom Papst eingeladen, am Mittwoch oder am Freitag, dem Herz Jesu Fest, eine Stunde Wache vor dem ausgesetzten Allerheiligsten zu halten.  Damit möchte Papst Benedikt XVI. deutlich machen, dass nicht er selbst gefeiert werden möchte, sondern der, den er verkünden möchte: Jesus Christus.

Advertisements

Written by Redaktion

29. Juni 2011 um 9:49 am

Veröffentlicht in Religion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: